Diskussionsrunde – Sozial- und Solidarwirtschaft in Europa

Im Rahmen der Kampagne für die Europawahlen organisiert die Union luxembourgeoise de l'économie sociale et solidaire (ULESS) am 24. April 2019 eine große Podiumsdiskussion über das Thema der Sozial- und Solidarwirtschaft in Europa.

Ziel ist es, den Meinungsaustausch zwischen den Vertretern der einzelnen Listen, die für die Europawahlen kandidieren, zu fördern und über den Ort, den Umfang und die Entwicklung der Sozial- und Solidarwirtschaft auf Ebene der Europäischen Union zu sprechen.