Das Programm INTERREG V A Großregion freut sich, Sie zum Lernfest einzuladen!

Dieser Tag, der jedes Jahr im Deutsch-Französischen Garten stattfindet, ist dem Erleben, dem Staunen und dem Entdecken gewidmet.

Mit seinem eigenen Projekte-Dorf erzielt das Programm INTERREG V A Großregion eine hohe Aufmerksamkeit bei diesem Fest, das jedes Jahr Tausende von Besuchern anzieht. Dieser Tag wird der Öffentlichkeit ermöglichen, die konkreten Resultate des Interreg-Programms und die Vorteile der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zu entdecken.

Das INTERREG V A Großregion Projekte-Dorf besteht aus mehreren Ständen, die spielerische Aktivitäten anbieten. Anwesend sind:

  • das Programm, vertreten durch die Verwaltungsbehörde und das Gemeinsamen Sekretariat
  • die Projekte :
    • Prodpilot
    • Noe-Noah
    • FagA
    • EmiSûre
    • Robotix-Academy
    • GReENEFF
    • Sesam’GR
    • Digitales Tourismusmarketing der Großregion
    • MobiPro.GR

Wann? Sonntag, 1. September 2019 von 12:00 bis 18:00 Uhr

 

Wo? Deutsch-Französischer Garten, Saarbrücken

 

Für wen? Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Anfahrt:

Mit dem PKW: Der Weg bis zum Deutsch-Französischen Garten ist in Saarbrücken und auf den Autobahnen ausgeschildert.

Es gibt kostenlose Parkplätze:

-          Auf dem Deutschmühlental (Nord)

-          Auf der Metzer Straße (Süd)

 

Mit dem öffentlichen Personennahverkehr: Vom Bahnhof Saarbrücken, mit dem Bus 123 bis zur Station Deutsch-Franz. Garten, DFG Süd (10 min).