What do you think?

G. Appaix, La Liseuse

Haben Sie etwas zu sagen?

In einer Twitter lebenden Welt, die unsere Aussagen auf ein paar Satzzeichen hinunterschraubt, ist es nicht immer einfach jemanden zum Zuhören zu finden. Wenn dann aber die Frage „Woran denkst du gerade?“ stellt, scheinen Herz und Kopf hin-und hergerissen: Kann ich einfach aussprechen, was mich beschäftigt, ohne das mich der Andere lächerlich findet oder nicht versteht?“

Der aus Marseille stammende Choreograf Georges Appaix untersucht in diesem Spiel aus Dialog und Tanz unsere Körpersprache. Stecken unsere Gedanken in unseren Bewegungen? Und wie ausdrücken, was auf der Zunge einen Tango tanzt? Eine poetische Suche nach dem Wort.

 

Inszenierung, Text und Bühne: Georges Appaix

Choreografie: Georges Appaix in Zusammenarbeit mit den Interpreten 

Mit: Mélanie Venino, Maria Eugenia Lopez, Carlotta Sagna, Alessandro Bernardeschi, Georges Appaix und Romain Bertet im Wechsel mit Maxime Gomard