Theaterstück „Starke Frauen um Karl Marx" in Trier

Anlässlich des Weltfrauentages im Karl Marx-Jahr 2018 werden zwei Frauen in den Mittelpunkt gesetzt, die dem Philosophen und Gesellschaftstheoretiker den Rücken gestärkt haben: Jenny Marx und Helena Demuth.

Die ‚Fraueninitiative St. Wendeler Stadtgeschichte’ präsentiert ihr Theaterstück „Starke Frauen um Karl Marx“ am Donnerstag, den 8. März 2018, um 19 Uhr im Broadway Filmtheater, Paulinstr. 18, 54292 Trier.

Zwei fiktive Szenen beleuchten die familiäre Situation sowohl im Hause Von Westphalen in Trier – Tochter Jenny, verheiratete Marx, besucht mit den Kindern ihre Mutter – als auch später im Hause Marx im Exil in London, wo Jenny und die Haushälterin Helena Demuth über ihre schwierige Lage diskutieren.

Die Veranstaltung dauert ca. 2 Stunden, der Eintritt ist frei.

Anmeldung nicht zwingend, aber erwünscht.

Weitere Infos unter frauenbeauftragte@trier.de.