Fachtagung "Unternehmerschaft im Bereich Design"

Fachleute, Studierende, Absolventinnen und Absolventen von Designkursen, sind herzlich eingeladen, an der Fachtagung "Unternehmerschaft im Bereich Design" mit einem besonderen Fokus auf der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit,am Donnerstag, den 29. November 2018 an der Ecole Nationale d’Administration in Straßburg teilzunehmen.



Was bedeutet es heute, Designer zu sein? Objektdesign, Industriedesign, Service-Design, Social Design ... und sogar Public Policy-Design! Welche Ökosysteme gibt es um, Designer-Aktivitäten zu entwickeln?



Auf der Tagung tauschen sich Fachleute über die Auswirkungen von Design auf die Gesellschaft, auf das Leben der Menschen und auf die Unternehmen und deren Entwicklung aus und diskutieren über Finanzierungs- und weitere Unterstützungsmöglichkeiten für Design-Projekte, mit einem besonderen Fokus auf der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.


Das seit 2015 vom Kultusministerium initiierte Forum "Entreprendre dans la Culture" findet jedes Jahr in Paris und in den Regionen statt. Mit dem Ziel, Kulturunternehmerinnen und -unternehmer, Kulturschaffende und Studierende bei ihren Entwicklungs- oder Unternehmensgründungsprojekten im Kulturbereich zu unterstützen, bietet dieses Forum konkrete und praktische Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, zu nationalen und internationalen Entwicklungen und zu verschiedenen Geschäftsmodellen im Kulturbereich an.

Die Tagung steht im Zusammenhang mit der nationalen Initiative und wird durch das Ministère de la culture – DRAC Grand Est in Zusammenarbeit mit der Agence culturelle Grand Est organisiert.



Ein detailliertes Programm und Informationen zur Anmeldung sind in Kürze verfügbar.