Kolloquium: Gesundheit und Tierwohl in der Nutztierhaltung am Oberrhein

Das Kolloquium  über „Tiergesundheit und Tierwohl“, das am  8. November 2017 im lycée agricole in Obernai stattfindet, wird von der Region Grand Est, der Präfektur Grand Est, und der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz organisiert. Ziel ist der Austausch über die Umsetzung politischer Maßnahmen im Bereich Tiergesundheit und Tierwohl, über Wege und Mittel der Anerkennung  von tiergesundheits- und tierwohlfördernden Aktionen und die Erweiterung möglicher Kooperationsfelder im Oberrhein.

Anmeldungspflicht  bis zum 16. Oktober