Impressionen des QuattroPole Swing Exchanges 2019

Jedes Jahr im Mai findet ein Exchange statt, bei dem die Tänzer an zwei Wochenenden sowohl alle QuattroPole-Städte kennenlernen wie auch den Tanz miteinander verbinden. So wird mit QuattroPole-Swing eine Institution geschaffen, die zur grenzüberschreitenden Kommunikation im Bereich Swingtanz beiträgt und viele spannende Projekte gemeinsam planen, durchführen und weiterentwickeln wird.

Während zweier Wochenenden im Mai nehmen ca. 200 internationale TeilnehmerInnen jeden Alters an dieser einzigartigen Veranstaltung teil. Jede Stadt bietet ein besonderes Programm an: Swingtanz-Abende mit Live-Musik, Brunchs, Picknicks und Besichtigungen. Der rote Faden der beiden Wochenenden ist die QuattroPole-Choreographie, die eigens zu diesem Anlass kreiert wird.

Hier finden Sie Impressionen der 2019er Ausgabe in Bild und Ton.

Lust mitzumachen? Der nächste Exchange findet vom 15.-17. Mai und 22.-24. Mai 2020 statt!