Vorschau: Die Universität der Großregion präsentiert die Website ihres neuen Center for Border Studies.

Auf der Auftaktkonferenz des Projekts Interreg VA Großregion „UniGR-Center for Border Studies“, die am 24. Oktober in der Maison du Savoir der Universität Luxemburg stattfand, enthüllte Rafel Cabrera von der Universität Lothringen die dreisprachige (Deutsch, Englisch, Französisch) Website des UniGR-Center for Border Studies.

Mit der Website wird ein Portal geschaffen, das Ressourcen zu Grenzforschung zusammenführt sowie die Grenzforschung und das Projekt UniGR-Center for Border Studies fördern soll. Die Website www.cbs.uni-gr.eu wendet sich an die Wissenschaft, sozioökonomische Akteure der Großregion, Studenten und Neugierige. Offiziell wird sie Anfang 2019 online gehen.