Filmstart Luxembourg#yourworldheritage

Die luxemburgische Kommission für die Zusammenarbeit mit der UNESCO hat in Zusammenarbeit mit dem Koordinierungsausschuss Inspiring Luxembourg, dem Kulturministerium, dem Wirtschaftsministerium und der Stadt Luxemburg einen Werbefilm mit folgenden Schwerpunkten produziert „Luxemburg, alte Stadtteile und Befestigungen“.

Alex Pilger, Sven Fielitz und Lynn Jung verleihen dem Erbe eine sportliche Note und unterstreichen die heutige Lebensqualität der Stadt. Der unter unesco.lu bzw. inspiring.lu veröffentlichte Spot wird von der luxemburgischen  Kommission für Zusammenarbeit mit der UNESCO genutzt, um das Markenimage Luxemburgs bei Wirtschaftsreisen und Kulturveranstaltungen zu stärken. Außerdem wird er im ÖPNV ausgestrahlt und rückt somit in das Bewusstsein der Öffentlichkeit und der Touristen.

Ein kurzer Einblick in den Film:

La vieille ville de Luxembourg et ses fortifications (patrimoine mondial de l’Unesco depuis 1994): un cadre historique pour la vie d’aujourd’hui.

Luxemburgs Altstadt und ihre Festungswerke (seit 1994 UNESCO-Weltkulturerbe ): ein historischer Rahmen für modernes Leben.

D’Alstad an d’Festung vu Lëtzebuerg (zanter 1994 UNESCO-Patrimoine): eng historesch Rumm fir d’Liewe vun haut.

The old city and the fortifications of Luxembourg (inscribed on the UNESCO World Heritage List in 1994): a historical frame for contemporary life.

 

(Quelle: Kulturministerium des Großherzogtums Luxemburg (24.10.2018): Lancement du film Luxembourg#yourworldheritage. Online im Internet unter: Le gouvernement luxembourgeois. https://gouvernement.lu/fr/actualites/toutes_actualites/communiques/2018/10-octobre/24-lancement-film.html [Stand 05.11.2018] (eigene Übersetzung))