Grenzüberschreitender Preis der Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen "Sail of Papenburg"

Der im Jahre 2002 von der Ems Dollart Region gestiftete AGEG-Cross Border Award „Sail of Papenburg“ wird auch 2017 vergeben. Das Thema für den diesjährigen Award lautet: Peripherie – Im Zentrum der Kohäsion. Geehrt werden sollen eine oder mehrere herausragende Maßnahmen einer Grenz- oder grenzübergreifenden Region. Die Auszeichnung des Siegerprojektes erfolgt im Rahmen der Jahreskonferenz der AGEG, die am 26./27. Oktober 2017 in Badajoz/Extremadura stattfindet. Das Bewerbungsformular und die Vergabebedingungen sowie weitere Informationen zum „Sail of Papenburg“ 2017 stehen hier.  Bewerbungen sollen in englischer Sprache bis spätestens 22. SEPTEMBER 2017 eingereicht werden.