Besuch von Patrick Tassin, Präsident des CESER Grand Est

Am Donnerstag (16.02.2017) kamen auf Einladung von Europaminister Stephan Toscani Vertreter des Wirtschafts- und Sozialausschusses der französischen Region Grand Est (CESER) und der Großregion (WSAGR) zu einem Treffen zusammen. Im Mittelpunkt des Meinungsaustausches standen Themen wie die Mehrsprachigkeit im Rahmen der Frankreichstrategie und die Verzahnung der grenzüberschreitenden Berufsausbildung. Weitere Themen waren bestehende administrative Hindernisse durch die europäische Entsenderichtlinie und die Folgen einer möglichen Pkw-Maut auf den Handel und die Wirtschaft innerhalb der Grenzregion.

Quelle : Saarland, Ministerium für Finanzen und Europa