Fair Play Tour

Am 8. Juli starten 350 junge Radfahrer von Mayen für die 18. Ausgabe der Fair Play Tour. 

Während einer Woche werden sie eine Strecke von über 700 km durch alle Gebiete der Großregion absolvieren.
Für die 4. Etappe (12. Juli) werden die Teilnehmer von Hosingen aus starten um Arlon zu erreichen, wo sie unter anderem durch René Collin, Minister der Wallonie beauftragt mit der Vertretung bei der Großregion, empfangen werden.
Esch sur Alzette wird Zwischenetappenort der 18. Fairplay Tour der Großregion. Die 5. Etappe der diesjährigen Fairplay Tour führt von Arlon über Esch sur Alzette nach Luxemburg. Die engagierten Radfahrer werden am 13.07.2016 um die Mittagszeit in Esch sur Alzette eintreffen und dort von Repräsentanten aus Politik und Sport empfangen.
Weitere Infos zur Fair Play Tour finden Sie hier.